Daniela


Daniela Ackermann mit Benn auf der LG FCI 2009


Mit meiner Mischlingshündin "Polly" (aus dem Tierheim) bin ich 1996 zum Hundesport gekommen. Seitdem nehmen Hunde einen großen Platz in meinem Leben ein. Hundesport ist inzwischen zu meinem größten Hobby geworden. Ich arbeite aktiv in der SV OG Biesdorf-Mahlsdorf und in dem SGSV Verein Waldstadt Eberswalde e.V., hier habe ich schon mehrere Hunde erfolgreich auf Prüfungen geführt. Unseren Rüden Gangster von der Liszt führte ich auf der LGA Berlin-Brandenburg 2008.

Mein erster Deutscher Schäferhund war Asko von den Oderwiesen. Von diesem Zeitpunkt lässt mich die Rasse: Deutscher Schäferhund nicht mehr los.

Da ich den Deutschen Schäferhund in seiner Gebrauchhundeigenschaften und Vielseitigkeit fördern möchte habe ich mich dazu entschieden den gesunden, leistungsstarken Schäferhund zu züchten.
News
 
Die Seite ist noch in der Entstehung,
daher wird es in der nächsten Zeit
noch viele Veränderungen geben.
Werbung
 
 
Heute waren schon 1 Besucher (7 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=